Fische aus dem Gedankenfluss

Auf der Suche nach Selbsterkenntnis
gerät ein Kunstmaler in die Schattenwelt
der Abhängigkeit. Den Drogenexzessen
folgt eine tiefe Depression, die sich durch
eine Phase der Verarbeitung allmählich
verflüchtigt. Während dieser Zeit sucht er
immer wieder seinen Homöopathen auf,
der seine Psyche durchschaut und es
versteht, ihn wieder auf den richtigen
Weg zu lenken.
Entschlossen, die Vergangenheit vollends
zurückzulassen, begibt er sich auf eine
wundersame Reise ...

                                                                            

Bestellen unter:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss_b/302-6272921-2979235?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=fische+aus+dem+Gedankenfluss&Go.x=11&Go.y=0

Leseprobe

Illustrationen: